08.01.2012

[Award] Yeahi - ein neuer Award! :)

Gestern Abend erreichte mich die freudige Kunde, dass dem Haus des Wahnsinns ein wunderschöner neuer Award verliehen wurde. Natürlich habe ich mich sehr darüber gefreut; vor allem, weil es sich um folgenden Award handelt:




Denn was ist die oberste Priorität, die ein jeder Blogger hat? Natürlich, dass sich die Leser bei uns wohlfühlen! :D
Ganz ganz ganz lieb danken möchte ich Jana :) von Books, Movies and other drugs, die mir den Award verliehen hat. Ich freu mich immernoch wie ein Schneekönig darüber ;D

Sooo, auch dieser Award ist mit Regeln verbunden, die ich hier mal schnell aufzählen werde:
1. Verlinke die Person, die dir den Award verliehen hat. - erledigt
2. Schreibe 3 deiner Lieblingsbücher auf.
3. Gebe den Award (an 8 Blogger) weiter.

Zu 2.:
Zum Glück darf ich mir drei Lieblingsbücher aussuchen und muss mich nicht auf ein einziges beschränken - das wäre nämlich so gut wie unmöglich ;)
Unter anderem total gerne lese ich:
  • Katharina Hagena - Der Geschmack von Apfelkernen
  • Carlos Ruiz Zafón - Der Schatten des Windes
  • Melina Gerosa Bellows - Wunschgeflüster
Alle unbedingt lesenswert :D

Zu 3.:
Hm... einen Award an acht Blogger zu verleihen, ist eindeutig zu viel. Zwar nicht unbedingt, weil er dann an Wert verliert (zumindest für mich nicht, denn schließlich sind alles Blogs in meiner Liste absolute Wohlfühl-Zonen, sonst wären sie ja schließlich nicht in meiner Liste^^ und das mit einem Award anzuerkennen ist nie verkehrt), aber er machts sonst so schnell die Runde und das fände ich ein bisschen schade. Also beschränke ich mich bei der Weiterverteilung auf folgende tolle Blogs:

Lene von Mein Lesesofa
Annabell von Annabells Leseecke
Linda von Die Büchertante

Ich hoffe, ihr freut euch darüber! ♥

1 Kommentar:

  1. Uih, vielen vielen Dank für den Award! Es freut mich echt, dass Du Dich auf meinem Blog wohlfühlst :o)
    Ich habe gleich mal einen Eintrag dazu veröffentlicht: http://diebuechertante.blogspot.com/2012/01/ein-award-zum-wohlfuhlen.html

    Liebe Grüße,
    Linda

    AntwortenLöschen