23.06.2013

# Musik

[Musik] Sonntagslieder #44

Der Plan, Sonntags gemütlich zwischen zwei und drei Posts vorzubereiten, sie dann die Woche über online gehen, damit keiner merkt, dass ich gestresst und nie da bin, ist hiermit als gescheitert zu betrachten.
Aber ich habe sowieso das Gefühl, dass einigen in der Blogger-Welt gerade das Real-Life ein bisschen in die Beziehung zur virtuellen Welt reinfunkt. Dieses Miststück! ;D
Wahrscheinlich sind wir alle ins berühmt-berüchtigte Sommerloch gefallen und müssen uns erst wieder mühevoll herauskämpfen. Betonung auf kämpfen. So zumindest kommt es mir vor. Aus der Liste mit den vier Dingen, die normalerweise meinen Alltag füllen (Uni, Freunde, Blog, Schlafen) kann ich momentan nur maximal zwei auswählen, weil der Tag einfach nicht genug Stunden hat. Und da steht, ich muss es leider eiskalt so sagen, das Haus des Wahnsinns auf der niedrigsten Prioriätsstufe. Gleich danach kommt übrigens Schlafen.
Aber das allseits bekannte Licht am Ende des Tunnels ist in Sicht, denn das Semester biegt langsam aber sicher auf die Zielgerade ein und ich hoffe sehr, dass sich dann mein Rhythmus hier wieder ein bisschen enpendelt. Bis dahin versüßt euch hoffentlich meine kleine Liedersammlung den Sonntag-Abend ein bisschen:



Jennifer Lopez feat. Lil Wayne - I'm Into You
Auch, wenn ich das Video sehr befremdlich finde und mir der Song nach den ersten 2 Minuten tierisch auf den Geist geht, muss ich doch immer wieder eben diese beiden Minuten hören :D


Blur - Song 2
Dafür hier ein echter Klassiker, der mich wohl niemals nerven wird und der mir immer ein Lächeln ins Gesicht zauert :)


Duft Punk - Get Lucky (Chonologic Cover)
Das Lied mag ich eigentlich ja so gar nicht. Aber dieses Cover ist unglaublich genail! :D Meine Favoriten sind die 50er (natürlich) und die 90er (da ich im Kindergarten DJ Bobo-Fan war, muss ich das ja auch sagen xD )


Ich wünsche euch einen entspannten restlichen Sonntag, morgen einen guten Start in die neue Woche und natürlich jetzt viel Spaß beim Hören! ♥

Kommentare:

  1. Dieses Miststück Real-Life :P Ich glaube, dir geht es gerade wirklich nicht als einigste so. Bei mir ist gerade auch sehr viel Stress und so geht es glaub allen Bloggern, die noch nicht das Glück haben, Ferien zu haben.
    Aber schöne Lieder hast du rausgesucht ;)

    Liebe Grüße,
    Filo

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dir für den Rest des Semesters noch ausreichend Durchhaltevermögen und viel Erfolg, ob bei Hausarbeiten oder Klausuren. Mitte Juli ist es dann vorbei ;)

    Liebe Grüße,
    Patricia

    AntwortenLöschen
  3. Da hilft wohl nur durchhalten und das Ziel (FREI!) fest vor den Augen zu haben, damit es auch im "Haus des Wahnsinns" bald wieder ruhig wird!
    Bei mir ist zum Glück alles vorbei und die Sommerferien beginnen mit herrlichem Nieselregen und Fahrschule :D Somit auch wieder mehr Zeit zum Bloggen.

    LG Anni

    AntwortenLöschen