04.10.2013

# Jubelei # L(i)ebenswert

[Gerede] Ein Lächeln kostet nichts ;)

Klickt auf das Bild, um zur offiziellen Website zu kommen :)
Packt die Grinsekekse aus und verteilt sie in der Menge! Denn heute iiiiist *trommelwirbel*  
World Smile Day

Also einmal tief durchatmen, die Gesichtsmuskulatur mit Hilfe dieser Übungen lockern

und dann hinaus in die Welt! Verteilt Umarmungen, klebt bunte Zettel in Busse, Telefonzellen oder Bankautomaten, ruft mal wieder eure Oma an, erzählt blöde Witze und zaubert euren Mitmenschen ein Lächeln isn Gesicht. Denn wie ein zwar ausgelutschter, aber dennoch wahrer Spruch uns lehrt, ist jeder Tag ohne Lächeln ein verlorener Tag.

Warum das so ist? Zum einen gibt es da natürlich die typischen biologischen Erklärungen: Lächeln senkt den Blutdruck und ist damit gut fürs Herz, kurbelt das Immunsystem an und lockert verpsannte Muskulatur. Und so weiter. Dann gibt es noch die sozialkommunikativen Vorteile, die ein Lächeln mit sich bringen. Wenn es ehrlich gemeint ist, natürlich. Erstens wirkt es - sofern es nicht von einer besonders muffeligen Schutzschicht abprallt, was leider hin und wieder vorkommt - ansteckend. Geht man also lächelnd durch die Welt, bekommt man Lächeln zurück; das wirkt sich wiederum positiv auf die eigene Stimmung aus und das eigene Lächeln wird noch breiter. Es ist ein kleiner Kreislauf des Grinsens und alle sind fröhlich. In meiner Welt hüpfen alle Menschen glücklich und Hand in Hand über Blumenwiesen, rutschen Regenbögen runter und im Hintergrund läuf Vivaldis "Vier Jahreszeiten - Frühling".
Nein, ich bin nicht verrückt. Nur naiv ;)
Mir ist aber bewusst, dass sich meine kleine Welt ziemlich stark von der Realität unterscheidet. Aber hey! My name ist Pinkie Pie *sing*



Jedenfalls lade ich euch ein, heute Teil meiner Zuckerwatte-Welt zu sein und überall ein bisschen Frohsinn zu verbreiten. Ganz egal an wen und wo und wie. Hauptsache, am Ende gibt es dank euch ein paar Menschen mehr, die mit einem Lächeln durch die Gegend laufen.
Und weil eigentlich jeder Tag World Smile Day sein sollte, gibt es hier noch einen kleinen Link zu einer zuckersüßen Aktion von der Youtuberin Carry Hope Fletcher (den Youtube-Junkies unter euch ist sie bestimmt ein Begriff ;) ), die sich "The Hopeful Notes" nennt und deren Sinn es ist, wo man grade ist, Zettelchen mit netten, motivierenden oder lustigen Botschaften zu hinterlassen und damit Menschen aufzumuntern oder einfach zum lächeln zu bringen. Ich selbst habe bei meiner London-Reise in diesem Jahr einen Zettel dieser Aktion gefunden und mich wirklich erstaunlich doll darüber gefreut. Ich meine, es ist im Grunde ja nur ein Stückchen Papier, aber man sollte die Wirkung definitiv nicht unterschätzen. Und wer freut sich nicht über einen Ratschlag wie diesen:

Die Aufgabe für heute (speziell für heute auf jeden Fall - eigentlich ist das Endziel doch aber, glücklich durch das Leben zu spazieren und das klappt mit einer positiven Grundeinstellung halt einfach am besten :) ) ist also, ganz viel Liebe und Freude zu versprühen, damit ganz viele Menschen am Welttag des Lächelns auch mit dem passenden Accesoire herumlaufen - einem Smileyface :D
Und falls es euch grade selbst nicht so gut geht, sucht nach Katzenbildern bei tumblr. Nichts muntert so sehr auf, wie Bilder von flauschigen Pelzkugeln mit blöden Sprüchen ;)

Einen wunderschönen Tag wünsche ich allerseits. Happy World Smile Day ♥♥♥

Kommentare:

  1. Hihi, dieser Tipp mit den Flauschis! Hast da echt Recht! :D
    Und ich wusste gar nicht, dass heute World-Smile-Day ist, aber gut, dass sich das jetzt geändert hat! Heute haben nämlich meine große Schwester und eine meiner ältesten Freundinnen Geburtstag! Kann ich ihnen in die Geburtstagskarte schreiben, dass sogar extra für sie heute gelächelt wird ;)

    Und ich muss ja schon sagen, du :P
    Das Oktoberfest ist doch nicht irgendein Abklatsch! Es ist DAS Oktoberfest, darauf sind wir Bayern doch stolz, weißt scho xD Ne, wirklich, es ist echt supertoll, ich geh gleich übermorgen das letzte Mal am letzten Tag, weil es da zwar immer unglaublich voll, aber echt total schön so unter Münchnern ist^.^ Es ist DER große Jahrmarkt schlechthin (das Wort Jahrmarkt kommt in meiner Wortabteilung im Gehirn gar ned vor ;D)! Irgendwann wirst du es ja doch vielleicht hier runter schaffen - und ich irgendwo nach oben =)

    Liebste Grüße,
    L E Y

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Mel,
    ich dachte, ich besuche dich mal wieder. Und das bei so einem tollen Eintrag, der mir tatsächlich ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert hat (naja, vielleicht eher ein Grinsen).
    Entschuldige, dass ich so lange nicht mehr hier war, die letzte Zeit war einigermaßen stressig. Nun dachte ich mir, dass ich der Arbeit an der Bachelorarbeit mal kurz entfliehe und mich auf deinen Blog rette und gucke, wie es bei dir so aussieht und lasse liebe Grüße da.
    Vielleicht schaffe ich es ja auch mal wieder zu bloggen - wer weiß. :)
    Viele Grüße
    Miyann

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein schöner Text :))) :D

    AntwortenLöschen