27.10.2013

[Musik] Sonntagslieder #60

Heute Morgen erwachte ich aus mehr oder weniger verstörenden Träumen, warf einen Blick auf mein Handy und war schlagartig hellwach. Denn dieses verkündete mir: Winterzeit! Heute hast du eine Stunde länger Zeit als gestern bevor es wieder ins Bett geht! Und dann wurde ich mir der Helligkeit in meinem Zimmer bewusst, zog die Vorhänge zurück und wurde von der Sonne geblendet. Sonne! Und blauer Himmel! Und Zeit!
Dreimal dürft ihr raten, was ich gleich (um halb 10! Es ist halb 10 und ich bin ausgeschlafen! Ich liebe die Zeitumstellung!) tun werde: raus gehen, in Laubhaufen springen, die schönsten Blätter mitnehmen, pressen und meine Herbstdeko damit ergänzen.
Vorher gibt es aber noch ein leckeres Frühstück und natürlich die dieswöchigen Sonntagslieder. Damit wäre meine To-Do-Liste für heute dann nämlich auch schon zur Häfte abgehakt. Das schreit doch förmlich nach einem Lesetag! :D



Sunrise Avenue - Damn Silence
Momentan läuft ja mal wieder The Voice of Germany und diese Tatsache habe ich zum Anlass genommen, mal wieder ein bisschen Sunrise Avenue zu hören. Eine gute Entscheidung wie ich finde :)


Lily Allen - Not Fair
Trotz dem Country-Einschlag mag ich das Lied super gern :D


Breaking Benjamin - Anthem of the Angels
Weil ich im Herbst immer dazu tendiere, meine Emo-Lieder wieder rauszukramen, kann natürlich Breaking Benjamin nicht fehlen. Wenn ein Lied schon mit Violinen anfängt, ist es eh gleich um mich geschehen.


Mein Magen fordert grade sehr nachdrücklich sein Frühstück ein; also wünsche ich euch wie immer viel Spaß beim Hören, einen ebenfalls sonnigen Herbsttag und ein schönes Rest-Wochenende! ♥

Kommentare:

  1. Dann wünsche ich dir einen schönen Lese-Sonntag. Hör aktuell "Lifesaver" von S. Avenue auch sehr gerne ^^

    Liebe Grüße,
    Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Uhja, ein sehr schöner Herbsttag war das / ist das. Habe auch schon schönste Herbstblattmuster bewundert. Aber keine mitgenommen. Nur im menatlen Screenshot ;)

    Freudige Sonntagsgrüße
    von das A&O

    AntwortenLöschen
  3. Auch wenn ich die Zeitumstellung für eine der sinnlosesten Erfindungen der Menschheit halte, mag ich die Winterzeit auch :D. Ich hatte heute die ganze Zeit das Gefühl, plötzlich so viel Zeit zu haben ^^. Und ich war auch so erstaunlich früh ausgeschlafen :O.

    Hihi, ich glaube ich kenne von "Sunrise Avenue" genau zwei Lieder: "Hollywood Hills" und "Fairytale Gone Bad", die ich auch beide ganz toll finde. Überhaupt mag ich Samu ;). Wenn er nicht ständig mit seinem Nashville nerven würde :D.

    Lily Allen mag ich auch gerne, vor allem "Fuck You", aber "Not Fair" ist auch toll :). Die machen so gute Laune,

    Liebe Grüße :)
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich mich recht erinnere ist die Winterzeit auch eigentlich die der Ortszeit entsprechende, also sind wir jetzt wieder im Original-Rhythmus sozusagen :D Aber ja, ich finde die Zeitumstellung auch schwer sinnfrei. Naja, kann man nix machen, wa? ;)

      Ja, Samu ist ein Schittchen xD Er muss halt seinen international-Bonus ausspielen. Aber es ist schon lustig, dass einfach fast alle Mädels zu ihm rennen, wenn er drückt :D

      "Fuck You" mag ich auch :D Sie macht mir gute Laune, weil sie Sachen ausspricht in ihren Texten, die ich so zwar denke, aber niemals sagen würde - dafür mag ich sie :D

      Liebe Grüße zurück :)

      Löschen