12.01.2014

# Musik

[Musik] Sonntagslieder #71

Hallo meine lieben Freunde der Sonne!

Es ist wahrlich kaum zu glauben, aber ich habe dem Haus des Wahnsinns nicht den Rücken zugekehrt. Es ist vielmehr so, dass ich mich in letzter Zeit quasi eingemauert habe, um mit dem ganzen Irrsinn um mich herum klar zu kommen. Ziemlich viel Stress, ziemlich viel Verwirrung und ziemlich wenig Sonne haben meine Energieleiste trotz der Feiertage in einen Bereich getrieben, der ökonomisch eher suboptimal war. Normalerweise erhalte ich dann hier die Action mit ein paar Rezis und/oder TAGs, aber leider lese ich gerade an einem wahren Schinken, der noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird und habe außerdem keinen TAG mehr ausstehen und kann mich auch nicht aufraffen, einen zu suchen. Denn das ist ein weiteres Problemder letzten Zeit: ich bin so gut wie gar nicht mehr im Internet unterwegs. Meine überlastete Aufnahmefähigkeit hat das die letzten Wochen einfach nicht mehr verarbeiten können und deshalb gab es eine kleine Pause. Aber so langsam geht es wieder aufwärts und ich hoffe, diese Defizite (die mich selbst wahrscheinlich am meisten nerven) schnell wieder ausgleichen zu können.
Bis dahin gibt es immerhin meine drei Lieblingslieder der letzten Woche für euch. Voilà:



Adel Tawil feat. Prinz Pi & Sido - Aschenflug
Als ich das Video das erste Mal gesehen hab, musste ich ganz ernsthaft ein Tränchen verdrücken. Obwohl ich 2/3 der beteiligten Künstler eigentlich nicht mag, geht mir der Song furchtbar nahe


Bastille - Things We Lost In The Fire
Ein Lied mit Ohrwurmcharakter, finde ich :)


Katy Perry - Unconditionally
Katy Perry ist einfach cool. Da kann keiner was gegen sagen ;)


Wie immer wünsche ich ganz viel Spaß beim Hören. Hoffentlich lesen wir uns in Zukunft wieder öfter - ich geb mein Bestes! ♥

Kommentare:

  1. Heute gab es wenigstens etwas Sonnenschein! Ich wünsche dir ganz viel Durchhaltekraft- nur selbst nicht stressen. Vor allem Bloggen soll immer noch Spaß machen - und sei es erstmal mit den traditionellen Sonntags-Liedern ;)

    Liebe Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe, der Stress ist noch irgendwie erträglich. Ich schaue hier immer wieder gerne vorbei und höre ein paar Sonntags-Lieder, die ich noch nicht kenne. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen