29.06.2014

[Musik] Sonntagslieder #95

Was war das nur für eine Woche! Zu dem täglichen Uni-Wahnsinn gesellte sich noch mehr Ärzte-Wahnsinn und schließlich auch ein bisschen Feier-Wahnsinn. Ich liebe Konzerte ja über alles und wo sich eine Gelegenheit dazu ergibt, wird sie natürlich sofort ergriffen. Besonders freut es mich dann, wenn noch relativ unbekannte Bands richtig, richtig gut abliefern und ich neue Lieblingsmusiker gefunden habe. So sehr Lieblingsmusiker, dass ich schon überlegt habe, diese Woche nur ein einziges Lied bei den Sonntasliedern zu präsentieren, damit dieses auch angemessen gewürdigt wird. Aber ich habe mich dann doch dagegen entschieden und platziere den Künstler (der zwar einen Solo-Namen, aber dennoch eine wirklich grandiose Band hinter sich hat) einfach an die allererste Stelle: lauscht und genießt!



Maxim - Vielleicht in einem andern Leben
Wer ihn schon vor mir kannte: wunderbar! :D Wer ihn nicht kannte: jetzt schon! :D Das war wirklich eins der schönsten Konzerte, das ich je erlebt habe. Mal so ganz ohne Party-Party, aber trotzdem mit einer tollen Stimmung im Publikum und auf der Bühne. Die Lieder! Die Texte! Hach! ♥


Goo Goo Dolls - Iris
Und jetzt einfach mal ein Klassiker, den ich diese Woche oft gehört habe und der irgendwie zur melancholisch angehauchten Stimmung passt :)


Plain White T's - Our Time Now
Und zum Schluss dann doch noch ein bisschen leichteres Gedudel, das mir auf jeden Fall immer gute Laune macht :D


Das waren sie also - meine Top3 der Woche. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Hören und einen sonnigen, chilligen und gut gelaunten Sonntag ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen