08.02.2015

[Musik] Sonntagslieder #112

Wenn man 16 oder 17 Jahre alt ist, kann man das komplette Wochenende durchfeiern und sieht am Ende trotzdem wie ein Mensch aus. Und viel wichtiger: man kann Montags in die Schule gehen und einen einigermaßen kompatiblen Teil der Klasse oder des Kurses darstellen. Wenn man Mitte 20 ist und auf die Schnapsidee kommt, eine Nacht lang bis zum nächsten Morgen durchzumachen, sieht man die nächsten zwei Tage aus, als wäre man mehrmals gegen eine Betonwand gelaufen. Und fühlt sich auch so.
Was lernen wir also daraus? Nutzt eure Jugend!
Was lief eigentlich vor so 10 Jahren für Musik in den Charts? Das ist eine interessante und gleichermaßen peinliche Frage. Denn es war nicht unbedingt gute Musik. Aber dennoch erfreute es mich in dieser Woche, mal ein bisschen in alten Schubladen zu wühlen. Und im folgenden kommt jetzt eine Auswahl an Liedern, die ich wirklich wirklich früher gehört habe. Ich verspreche, es werden die drei Lieder sein, für die ich mich am ehesten schämen würde (gesetzt den Fall, ich fände es angebracht, sich für seinen Musikgeschmack zu schämen. Was ich nicht tue. Außer, jemand mag Schlager. Dann ist es mehr als angebracht).



Alexander Klaws - Free Like The Wind
Jaja, wer hätte gedacht, dass der erste DSDS-Gewinner mehr als einen Song in den Charts hatte. Leider ist das Musikvideo dazu nicht mehr online, denn das war einfach episch in seiner Abgespacktheit :D


O-Zone - Dragostea Din Tei
...oder auch "majahiii, majahoo" genannt. Keine Ahnung, was die singen, aber wen interessiert schon der Text. Die viel wichtigere Frage ist doch auch, was die Stylisten der Jungs sich bei diesen weißen Hosen gedacht haben :D


Nu Pagadi - Sweetest Poison
Es ist einfach so witzig, wie die versuchen, auf knallhart zu machen und irgendwie an Rammstein anzuknüpfen. Aber das Lied ist schon ein Ohrwurm. Muss man zugeben.

Das war ein kleiner Ausflug in meine musikalische Vergangenheit. Die momentan wieder Gegenwart geworden ist, denn ich habe eine 2000er-Playlist erstellt und von dort erschallt seit einer Woche genau sowas. Immerhin war schon damals meine Genreauswahl sehr gemixt. Das hat sich also nicht verändert. Was habt ihr vor 8, 9 oder 10 Jahren für Musik gehört?
Einen schönen Sonntag wünsche ich euch! ♥

Kommentare:

  1. Also ich hab bestimmt die Sandmannmusik oder so gehört =D
    Ich kann es nicht bestätigen, dass man mit 16 am nächsten morgen immernoch toll aussieht, bin voll fertig heute ^.^ Allerdings werd icch am Montag aber schon wieder fit sein, denke ich. (Hoffe ich :O)
    Mir sagen diese Lieder ja mal GAR nix! Aber die Musi lässt sich schon hören, auch wenn es sich sehr nach 2000er anhört (weiß ich nur, weil meine Schwester sowas damals gehört hat ;)
    Ich bin derzeit eher auf dem Reggae Trip, höhö.
    ♥ Ley

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kommt daher, weil du noch nicht weißt, WIE schlimm man aussehen kann - dagegen ist das Gesicht mit 16 wunderschön. Zumindest war das bei mir so xD
      Hahaha, sind ja auch die 2000er - ich glaub 2005 oder so hab ich als Referenzjahr genommen. Waren große Nummern damals.... oh jee.. :D :D

      Uhh, cool! Das ist immer so meine Sommer-Musik. Aber es spricht ja nichts dagegen, den Sommer schon ein bisschen früher herzuholen! :D

      Löschen
  2. Huhu! :)

    Oh toll, wieder neue Sonntagslieder ♥

    Dragostea Din Tei hab ich schon ewig nicht mehr gehrt. :')
    Aber da kommen so einige Sommererinnerungen hoch.

    Nu Pagadi kannte ich noch gar nicht. Dezent schräg, wie sie versuchen eine düstere Stimmung rüber zu bringen, aber ansonsten nicht übel. ;)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich musste auch so lachen, als ich das Lied wieder gehört hab. Es ist ist so krass, wie doll man manchmal lange vergessen geglaubte Erlebnisse mit Liedern verknüpft und die dann plötzlich wieder in Erinnerung gerufen werden :D

      Dezent schräg ist der passende Ausdruck :D :D Das war irgendeine Popstars-Catsing-Band, wenn ich mich richtig erinnere. Hatten auch nicht viel mehr als dieses eine Lied :P

      Liebste Grüße zurück!

      Löschen