02.10.2015

Leserückblick September 2015

Im September hatte ich wirklich einen Lauf. Das kann man vor allem im Vergleich zu den vorhergehenden Monaten wirklich sagen, denn ich habe meinen Jahresrekord gebrochen. Und das, obwohl ich vor kurzem noch in einer fetten Leseflaute und aktuell mitten in meiner Master-Arbeit stecke. Aber letzteres ist ja vielleicht sogar ein bisschen förderlich gewesen - schließlich lese ich sowieso schon den ganzen Tag, sodass ich extrem im Training bin und vür meine Verhältnisse echt flott voran komme momentan.
Oder aber mein erhöhter Bücherkonsum ist der Tatsache geschuldet, dass momentan alle meine Lieblingsserien keine neuen Folgen abliefern, weil die die erst drehen müssen. Also wirklich, das hätte man echt besser planen können, anstatt mich jetzt in einer Dürreperiode versauern zu lassen und ab April 2016 dann mit diversen neuen Staffeln diverser grandioser Serien zuzuballern, die ich doch dann sowieso nicht alle gleichzeitig gucken kann. First World Problems sind manchmal wirklich grausam. Kommen wie lieber schnell zu was schönem: der Statistik! :D

Gelesen
Juli Zeh - Adler und Engel (*Rezi*)
Peter Behrens - Das Gesetz der Träume (*Rezi*)
Clarissa Clare - Clockwork Angel (*Rezi*)
Jennifer L. Holm - Bosten-Jane-Reihe (*Reihen-Rezi*)
Clarissa Clare - Clockwork Prince (*Rezi*)

In Seiten
2873

Durchschnittsbewertung
3,9 Wölkchen

Highlight des Monats
Unangefochten alle drei Boston-Jane-Bücher. Ich liebe sie einfach♥

Enttäuschung des Monats
Wenn auch kein schlechtes Buch, hatte ich mir von Das Gesetz der Träume ein bisschen mehr erhofft. 

In Bildern



Wer hätte gedacht, jemals nochmal so eine lange Bilderreihe zu sehen? Schön. Der September war einfach ein schöner Monat. Nicht nur buchtechnisch, auch generell war ich rundum glücklich. Muss man sich auch mal vor Augen führen.
Auf einen ebenso glücklichen Oktober allerseits! :)

1 Kommentar:

  1. Huhu,

    ein schöner Leserückblick. Besonders die Clockwork - Reihe, muss auch endlich mit dem ersten Teil starten..
    Wünsche dir einen ebenso erfolgreichen Oktober.

    Liebe Grüße Lisa von http://mexiis-leseparadies.blogspot.de/

    AntwortenLöschen