31.05.2014

# Büchergeplapper

Leserückblick Mai 2014

Ein ziemlich ereignisreicher und wunderbarer aber nichts desto trotz relativ stressiger Monat liegt hinter mir und hinter euch und es ist deshalb wieder einmal Zeit für ein paar Zahlen.
Weil der Monat aber allgemein sehr vollgestopft mit vielen Unternehmungen und tollen Menschen war, blieb das Bücherleben ein bisschen auf der Strecke. Aber ein bisschen konnte ich natürlich dennoch lesen.

Gelesen
Kristin Cahsore - Die Flammende (*Rezi*)
Sarah Dessen - Zu cool für dich (*Rezi*)
Eugen Ruge - Cabo de Gata (*Rezi*)

In Seiten
1160

Durchschnittsbewertung
3,2 Wölkchen

Highlight des Monats
Das ist diesen Monat wirklich ziemlich schwer zu bestimmen, weil alle drei Bücher eher zum guten Durchschnitt gehören und mich nicht wirklich vom Hocker gehauen haben. Guten Gewissens kann ich deshalb eigentlich kein Highlight bestimmen und lass es das ausnahmsweise auch bleiben.

Enttäuschung des Monats
Wie gesagt, waren alle drei Bücher weder besonders toll noch besonders schlimm zu lesen. Allerdings war ich ein bisschen von Zu cool für dich enttäuscht - aber wahrscheinlich nur, weil ich daran so hohe Erwartungen hatte. Leider fand ich die Story dann ein bisschen platt und die Charaktere zu klischeehaft konzipiert. Aber dennoch war es eine putzige Teenie-Geschichte zum schnellen Zwischendurch-Lesen :)

In Bildern


Alles in allem bin ich aber ganz zufrieden mit der Ausbeute in diesem Monat. Man kann ja nicht immer von Highlight zu Highlight hüpfen, wa? ;)
Was habt ihr im Mai gelesen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen